kneule's wiking standards project

alle    ::    typen   ::   suche   ::   details   ::   news   ::   galerie   ::   specials   ::   ork   ::   bild-listen   ::   info   ::               


virtuelle WIKING-Preislisten:   intro  ::  
  1948  
::
  1949  
::
  1950  
::
  1951  
::
  1952  
::
  1953  
::
  1954  
::
  1955  
::
  1956  
::
  1957  
::
  1958  
::
  1959  
::
  1960  
::
  1961  
::
  1962  
::
  1963  
::
  1964  
::
  1965  
::
  1966  
::
  1967  
::
  1968  
::
  1969  
::
  1970  
::
  1971  
::
  1972  
::
  1973  
::
  1974  
::
  1975  
::
  1976  
::
  1977 
 ::
  1978  
::
  1979  
::

Für dieses Modell soll eine Suche erfolgen




Dies sind die 8 Modelle die für den Suchbegriff "Mulden-Kipper . . . . . . . ." auf dieser HP gelistet sind:



671/2a Magirus Deutz Muldenkipper , FH, Mulde hellorangegelb, CH rot, mit Lkr
Zur Detailseite Magirus Deutz Muldenkipper  - FH, Mulde hellorangegelb, CH rot, mit Lkr - 671/2a

Farbe Kabine: hellorangegelb, Verglasung: klar, Inneneinrichtung: ca. graubeige, Lkr integriert, Grill Ausführung: Papieraufkleber, schwarz, hier Beschriftung: Logo, Magirus Deutz, Bemalung: ohne, Chassis : rot, Kardanelement: rot, Bodenprägung: WIKING, Berlin-W, Reserverad: hinter Kabine, Hydraulikaggregat: hellorangegelb, stilisierter Hydraulikstempel: Metall, vernickelt, Kippscharnier: anthrazit, Mulde : hellorangegelb, Räder: 12 mm, Felge eingesetzt, Felgen: 8-Loch, rot, Produktionszeit: 1976  bis 1993



671/2c Magirus Deutz Muldenkipper , FH, Mulde grün, CH silbergrau, mit Lkr
Zur Detailseite Magirus Deutz Muldenkipper  - FH, Mulde grün, CH silbergrau, mit Lkr - 671/2c

Farbe Kabine: grün, Verglasung: klar, Inneneinrichtung: ca. graubeige, Lkr integriert, Grill Ausführung: Papieraufkleber, schwarz, hier Beschriftung: Logo, Magirus Deutz, Bemalung: ohne, Chassis : silbergrau, Kardanelement: silbergrau, Bodenprägung: WIKING, Berlin-W, Reserverad: hinter Kabine, Hydraulikaggregat: grün, stilisierter Hydraulikstempel: Metall, vernickelt, Kippscharnier: anthrazit, Mulde : grün, Räder: 12 mm, Felge eingesetzt, Felgen: 8-Loch, silbergrau, Produktionszeit: 1976  bis 1993



671/2d Magirus Deutz Muldenkipper , FH, Mulde graubeige, CH hellbraunrot, mit Lkr
Zur Detailseite Magirus Deutz Muldenkipper  - FH, Mulde graubeige, CH hellbraunrot, mit Lkr - 671/2d

Farbe Kabine: graubeige, Verglasung: klar, Inneneinrichtung: ca. hellbraunrot, Lkr integriert, Grill Ausführung: Papieraufkleber, schwarz, hier Beschriftung: Logo, Magirus Deutz, Bemalung: ohne, Chassis : hellbraunrot, Kardanelement: hellbraunrot, Bodenprägung: WIKING, Berlin-W, Reserverad: hinter Kabine, Hydraulikaggregat: graubeige, stilisierter Hydraulikstempel: Metall, vernickelt, Kippscharnier: anthrazit, Mulde : graubeige, Räder: 12 mm, Felge eingesetzt, Felgen: 8-Loch, hellbraunrot, Produktionszeit: 1976  bis 1993



671/2e Magirus Deutz Muldenkipper, FH, Mulde braungelb, CH stahlblau, mit Lkr
Zur Detailseite Magirus Deutz Muldenkipper - FH, Mulde braungelb, CH stahlblau, mit Lkr - 671/2e

Farbe Kabine: braungelb, Verglasung: klar, Inneneinrichtung: stahlblau, Lkr integriert, Grill Ausführung: Papieraufkleber, schwarz, hier Beschriftung: Logo, Magirus Deutz, Bemalung: ohne, Chassis : stahlblau, Kardanelement: stahlblau, Bodenprägung: WIKING, Berlin-W, Reserverad: hinter Kabine, Hydraulikaggregat: braungelb, stilisierter Hydraulikstempel: Metall, vernickelt, Kippscharnier: anthrazit, Mulde : braungelb, Räder: 12 mm, Felge eingesetzt, Felgen: 8-Loch, stahlblau, Produktionszeit: 1976  bis 1993



671/5 Magirus Iveco Muldenkipper, FH, Mulde braungelb, CH stahlblau, mit Lkr
Zur Detailseite Magirus Iveco Muldenkipper - FH, Mulde braungelb, CH stahlblau, mit Lkr - 671/5

Farbe Kabine: braungelb, Verglasung: klar, Inneneinrichtung: stahlblau, Lkr integriert, Grill Ausführung: Papieraufkleber, schwarz, hier Beschriftung: Logo, IVECO, Bemalung: ohne, Chassis : stahlblau, Kardanelement: stahlblau, Bodenprägung: WIKING, Berlin-W, Reserverad: hinter Kabine, Hydraulikaggregat: braungelb, stilisierter Hydraulikstempel: Metall, vernickelt, Kippscharnier: anthrazit, Mulde : braungelb, Räder: 12 mm, Felge eingesetzt, Felgen: 8-Loch, stahlblau, Produktionszeit: 1993  bis 1994



671/5 Magirus Iveco Muldenkipper, FH, Mulde braungelb, CH stahlblau, mit Lkr
Zur Detailseite Magirus Iveco Muldenkipper - FH, Mulde braungelb, CH stahlblau, mit Lkr - 671/5

Farbe Kabine: braungelb, Verglasung: klar, Inneneinrichtung: stahlblau, Lkr integriert, Grill Ausführung: Papieraufkleber, schwarz, hier Beschriftung: Logo, IVECO, Bemalung: ohne, Chassis : stahlblau, Kardanelement: stahlblau, Bodenprägung: WIKING, Berlin-W, Reserverad: hinter Kabine, Hydraulikaggregat: braungelb, stilisierter Hydraulikstempel: Metall, vernickelt, Kippscharnier: anthrazit, Mulde : braungelb, Räder: 12 mm, Felge eingesetzt, Felgen: 8-Loch, stahlblau, Produktionszeit: 1993  bis 1994



671/7 Vors. Magirus Deutz Muldenkipper, FH, Mulde braunrot, CH schwarz, mit Lkr
Zur Detailseite Magirus Deutz Muldenkipper - FH, Mulde braunrot, CH schwarz, mit Lkr - 671/7 Vors.

Farbe Kabine: braunrot, Verglasung: klar, Inneneinrichtung: ca. silbergrau, Lkr integriert, Grill Ausführung: ohne Papieraufkleber, Bemalung: ohne, Chassis : schwarz, Kardanelement: schwarz, Bodenprägung: WIKING, Berlin-W, Reserverad: hinter Kabine, Hydraulikaggregat: braunrot, stilisierter Hydraulikstempel: Metall, vernickelt, Kippscharnier: anthrazit, Mulde : braunrot, Räder: 12 mm, Felge eingesetzt, Felgen: 8-Loch, silbern, Produktionszeit: 1996



671/7 Magirus Deutz Muldenkipper, FH, Mulde braunrot, CH schwarz, mit Lkr
Zur Detailseite Magirus Deutz Muldenkipper - FH, Mulde braunrot, CH schwarz, mit Lkr - 671/7

Farbe Kabine: braunrot, Verglasung: klar, Inneneinrichtung: ca. silbergrau, Lkr integriert, Grill Ausführung: Papieraufkleber, schwarz - IVECO, Bemalung: ohne, Chassis : schwarz, Kardanelement: schwarz, Bodenprägung: neues WIKING-Logo, Germany, Reserverad: hinter Kabine, Hydraulikaggregat: braunrot, stilisierter Hydraulikstempel: Metall, vernickelt, Kippscharnier: anthrazit, Mulde : braunrot, Räder: 12 mm, Felge eingesetzt, Felgen: 8-Loch, silbern, Produktionszeit: 1996  bis 2000


kneule@wiking-auto.de  ::  © 2005 - 2017 by kneule  :: 13:24  uhr  ::  guten tag  ::  1487830  ::  hits hp:  20421185