kneule's wiking standards project

  wiking   ::   news   ::   galerie   ::   suche   ::   typen   ::   katalog   ::   details   ::   specials   ::   ork   ::   bild-listen   ::   händlerkartons   ::   info   ::                 


Details     Auf dieser Seite finden Sie die Darstellung einiger Details

ZURÜ‹CK zum VW K√§fer Cabrio mit H√∂rnern weinrot

Hier geht es um das Detail "Chassis" bei dem Modell VW Käfer Cabrio mit Hörnern.
(Die Detailfotos zeigen nicht immer genau das fragliche Modell.)

Dieses Modell: Typ 3: Fläche unter Motor glatt, 2 Auspuffrohre
Beim dritten Chassis waren die Achshalterungen offen. Bodenprägung WM und Made in Germany. Die Fläche unter dem Motorblock war glatt, es gab zwei Auspuffrohre. Mit mittigem Steg an der Chassisoberseite.


zeige die Modelle mit diesem Detail
 

zurück zur Modellseite

Weitere Version: Typ 1: ohne MIG
Beim ersten Chassis waren die Achshalterungen geschlossen. Bodenprägung lediglich WM. Die Fläche unter dem Motorblock war glatt, es gab ein Auspuffrohr. Ohne mittigen Steg an der Chassisoberseite.


zeige die Modelle mit diesem Detail
 

Weitere Version: Typ 2: mit MIG, ein Auspuffrohr
Beim zweiten Chassis waren die Achshalterungen geschlossen. Bodenpr√§gung WM und Made in Germany. Die Fl√§che unter dem Motorblock war glatt, es gab ein Auspuffrohr. Hier gibt es zwei Untervarianten: eine fr√ľhe Version ohne mittigen Steg an der Chassisoberseite und eine sp√§te mit.


zeige die Modelle mit diesem Detail
 

Weitere Version: Typ 4: Fläche unter Motor gerippt
Beim vierten Chassis waren die Achshalterungen offen. Bodenprägung WM und Made in Germany. Die Fläche unter dem Motorblock war gerippt, es gab zwei Auspuffrohre. Mit mittigem Steg an der Chassisoberseite.


zeige die Modelle mit diesem Detail
 

Weitere Version: Typ 5: Hörner, Made in Germany
Beim f√ľnften Chassis gibt es Sto√üstangenh√∂rner und eine sch√∂n detaillierte Bodenplatte. Bodenpr√§gung WM und Made in Germany.


zeige die Modelle mit diesem Detail
 

Weitere Version: Typ 6: ohne Hörner, Made in Germany, ohne Stifte
Beim sechsten Chassis gibt keine Stoßstangenhörner mehr. Sonst weiterhin die schön detaillierte Bodenplatte. Bodenprägung WM und Made in Germany. Vor der Hinterachse noch ohne Haltestifte wie bei der Version 7.


zeige die Modelle mit diesem Detail
 

Weitere Version: Typ 7: ohne Hörner, Made in Germany, mit Stiften
Beim siebten Chassis gibt es vor der Hinterachse kleine Haltestifte. Sonst weiterhin die schön detaillierte Bodenplatte mit Bodenprägung WM und Made in Germany.


zeige die Modelle mit diesem Detail
 

Weitere Version: Typ 8: BP VW 1300 - Wiking Germany
F√ľr das achte v√∂llig neu gestaltete Chassis ist die Bodenpr√§gung VW 1300 das markante Charakteristikum.


zeige die Modelle mit diesem Detail
 

Weitere Version: Typ 9: BP VW 1303 - Wiking Berlin-W
Beim neunten Chassis eine neue Bodenprägung: VW 1303 und Berlin-W statt Germany.


zeige die Modelle mit diesem Detail
 

Weitere Version: Typ 10: Neuauflage Brezel /1
Ein sehr sch√∂nes detailliertes neu entwickeltes Chassis mit Sto√üstangenh√∂rnern. Typisch f√ľr diese Neuauflage des VW 1200: das neue Wiking-Logo.


zeige die Modelle mit diesem Detail
 

Weitere Version: Typ 11: Neuauflage Brezel /2
Das sehr sch√∂ne detaillierte neu entwickelte Chassis mit Sto√üstangenh√∂rnern. Typisch f√ľr diese Neuauflage des VW 1200: das neue Wiking-Logo. In der zweiten Version Pr√§gung nur zus√§tzlich GERMANY und im Mittelteil ver√§ndert.


zeige die Modelle mit diesem Detail
 

Weitere Version: Typ 12: BP VW 1303 - neues WIKING-Logo
Beim letzten Chassis des VW 1303 gibt es das neue WIKING-Logo.


zeige die Modelle mit diesem Detail
 

Weitere Version: Typ 13: neuer VW 1200
Der neu entwickelte VW 1200 hat ein sehr fein strukturiertes Chassis. Markant: sehr grazile freistehende gesilberte Stoßstangen.


zeige die Modelle mit diesem Detail
 


kneule@wiking-auto.de   ::  © Copyright alle Inhalte  2005 - 2023 by kneule  :: 30.03.2023 - 22:40  uhr  ::  guten abend  ::  7095078  ::  87.327.677 Aufrufe