kneule's wiking standards project

  wiking   ::   news   ::   galerie   ::   suche   ::   typen   ::   katalog   ::   details   ::   specials   ::   ork   ::   bild-listen   ::   info   ::         <  :  size  :  >    >>               


MB LKW     MB 1620     Pritschen-LKW     Emons Spedition    ?


MB LP 1620 Doppelkabine (2010 ff.) - Emons Spedition - nicht erfasst

MB LP 1620 Doppelkabine (2010 ff.)

Emons Spedition
Der Steinmann : 0435 04 39 -- CS und GK: nicht erfasst  --  Produktionszeit ca. 2010 bis 2011



IM DETAIL

Zugwagen
Kabine oben"purpurrot"
Kabine unten"purpurrot"
Streifenohne
Verglasungklar
Inneneinrichtungca. basaltgrau
Lenkradintegriert
Stoßstange, Radlauf vornhellbeige
hier Aussparung mit
ChassistypNeuauflage: neues WIKING-Logo, kleiner Zughaken
Chassisfarbehellbeige
Radlauf hintenhellbeige
Reserveradgesteckt
Pritsche"purpurrot"
Pritschengestellhellbeige
Pritscheneinlage"purpurrot"
Planeca. betongrau
Räder12mm, Felgen Trilex, hellbeige
BeschriftungEmons Spediton (s.Foto)
Anhänger
Pritsche"purpurrot"
Rückleuchtenmit
Pritsche Bodenprägungneues WIKING-Logo
Chassis Farbehellbeige
Chassis Bodenprägungneues WIKING-Logo
Achshalterungennach vorne offen
Drehschemelhellbeige, Bajonettverschluss
Deichselhellbeige, Öse klein
Planeca. betongrau
Räder12mm, Felgen Trilex, hellbeige
BeschriftungEmons Spediton (s.Foto)
 
Link zu den Bildpreislisten (bis 1984) für "Mercedes 1620" :
 

 
mein Kommentar 

Die Farbangabe "purpurrot" gibt es nicht in der Farbkarte von Holger Wanner.

Als der MB 1620 die Bühne betrat, war der alte 3-Achs-Anhänger bei WIKING eigentlich schon Geschichte. Er passt nicht wirklich zu diesem Zugwagen, obgleich er bis 1968 produziert wurde und der 1620 erst im Jahre 1965 die WIKING-Serie ergänzte.

Die Rückseiten der Pritschen zeigen den Druck "Emons".



kneule@wiking-auto.de   ::  © 2005 - 2019 by kneule  :: 25.08.2019 - 09:15  uhr  ::  guten morgen  ::  1574  ::   printversion  ::  35.123.639 Aufrufe