kneule's wiking standards project

  wiking   ::   news   ::   galerie   ::   suche   ::   typen   ::   katalog   ::   details   ::   specials   ::   ork   ::   bild-listen   ::   hk   ::   info   ::         <  :  size  :  >   >>               


Henschel     Henschel HS 165 T ff.     Alter Pritschensattel     Kleiner WIKING-Laden #12


Henschel HS 165 T  Baustoffwagen (2021) - Kleiner WIKING-Laden #12 - nicht erfasst

Henschel HS 165 T Baustoffwagen (2021)

Kleiner WIKING-Laden #12
Der Steinmann : WIKING-Laden 8502 01 -- CS und GK: nicht erfasst  --  Produktionszeit ca. 2021



IM DETAIL

Zugmaschine
Kabinehelles orange
eingesetzter Grillschwarz
Druck GrillHenschel-Logo, "Henschel" silbern
Verglasungklar
Inneneinrichtungca. steingrau, Lkr integriert
Sto├čstange, Radlauf vornca. steingrau (separates Bauteil)
Chassis2-achsig, ca. steingrau
Bodenpr├Ągungneues WIKING-Logo Kabine u. Tank, altes Logo vor Motor
Reserveradohne
Radlauf hintenca. steingrau
Sattelpfanne schwarz, f├╝r gro├čen K├Ânigsbolzen
Pritsche (beigef├╝gt)zu stecken, helles orange
R├Ąder12 mm, Profil grob
FelgenTrilex neu, ca. steingrau
Auflieger
Pritsche Typhoch, wie MB mit Kabeltrommel
Pritsche Farbehelles orange
Pritscheneinlageca. steingrau
Chassisca. steingrau
Bodenpr├Ągungneues WIKING-Logo, Germany
Radlauf vorne (beigef├╝gt)ca. steingrau
Radlauf hinten Typ 3, ca. steingrau
R├Ąder12 mm, Profil grob
FelgenTrilex neu, ca. steingrau
 

 
mein Kommentar 

Ein Modell zum Kombinieren: Es kann in einer Reminiszenz an den Baustoffwagen als "kleiner" Sattelzug fahren, es ist allerdings auch der Einsatz als Anh├Ąngerzug m├Âglich. Dazu sind eine Lastpritsche und ein Einachsaggregat f├╝r den Auflieger dabei, der dann als Anh├Ąnger imponiert.

Sch├Âne Bedruckung der Kabine: Scheinwerfer gesilbert, Zierlinien, T├╝rgriffe silbern. Zw├Âlftes Modell aus dem "kleinen WIKING-Laden" von Michi Bloe├čl. Als Zubeh├Âr beigef├╝gt sind 2 Warnlichter orangetransparent, 2 Sockel in ca. steingrau, 1 Zughaken in ca. steingrau und ein nicht montierter Ladekran in ca. steingrau. Zur Montage der Warnlichter m├╝sste man diese basal k├╝rzen oder L├Âcher in das Dach des Henschel bohren, da diese deutlich unten aus den Sockeln herausgucken.

Das Orange entspricht in etwa dem Orange der Wanner-Karte. Es ist etwas heller. Offiziell handelt es sich um RAL 2001 "rotorange" und beim Grau RAL 7039 "quarzgrau".



kneule@wiking-auto.de   ::  © Copyright alle Inhalte  2005 - 2021 by kneule  :: 15.10.2021 - 21:41  uhr  ::  guten abend  ::  607  ::   printversion  ::  61.880.811 Aufrufe